Banner

Die Alliance Healthcare Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist Teil der Walgreens Boots Alliance-Gruppe, dem ersten apothekengeführten Gesundheits- und Wellness-Unternehmen der Welt. Wir zählen zu den führenden Pharma-großhändlern und Gesundheitsdienstleistern in Deutschland und versorgen Apotheken flächendeckend, schnell, sicher und zuverlässig mit Medikamenten und Medizinprodukten. Durch integrierte Services bei der Distribution und Vermarktung von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten schaffen wir einen hohen Mehrwert für das Gesundheitssystem und unsere Marktpartner. Wir machen uns weit über unser unternehmerisches Handeln hinaus stark für das Wohlbefinden der Menschen und für die Gesellschaft, in der wir leben.

Zur Verstärkung unseres Teams in Frankfurt/Main suchen wir Sie ab sofort als

Manager Compensation & Benefits  (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Sie verantworten die Durchführung von Compensation- und Benefits-Analysen sowie das Erstellen von dazugehörigen Reportings in einer komplexen, gewachsenen Unternehmensstruktur. Sie leiten daraus fundierte, pragmatische Handlungs-empfehlungen ab, die einem dynamischen Handelsunternehmen gerecht werden.
  • Sie übernehmen die Definition, Ausarbeitung und Weiterentwicklung marktgerechter, wettbewerbsfähiger und fairer Vergütungs- und Leistungspakete.
  • Sie entwickeln die bestehenden Gehaltssysteme im Rahmen des Joint-Ventures weiter und entwickeln langfristig, in enger Zusammenarbeit mit dem HR-Direktor und anderen Stakeholdern, eine einheitliche Grading- und Vergütungsstruktur.
  • Sie entwickeln strategische Konzepte für eine dauerhafte marktgerechte Entlohnung.
  • Sie bereiten die Durchführung von Gehaltsrunden vor und unterstützen das HR-Team bei deren Umsetzung. Ebenfalls stehen Sie den Kollegen als Ansprechpartner bei Fragen zu Vergütungsthemen im Tagesgeschäft zur Seite.
  • Sie arbeiten an der Standardisierung, Automatisierung und Weiterentwicklung der wiederkehrenden Prozesse im eigenen Verantwortungsbereich.
  • Sie unterstützen die HR-Kollegen bei der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, beim Klären kollektivrechtlicher Frage-stellungen sowie bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden aus ihrem Tätigkeitsbereich.
  • Sie bringen Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen in funktionsübergreifenden Projekten ein.

IHR PROFIL

  • Sie blicken auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits, die sie vorzugsweise in verschiedenen globalen komplexen Organisationen gesammelt haben.
  • Sie verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit und Verhandlung mit Betriebsräten.
  • Sie besitzen ein praktisches Verständnis für verschiedene Compensation- und Benefits-Tools, verfügen über Best Practices-Kenntnisse und kennen die Trends im Bereich Vergütung, Long/Short Term Incentives.
  • Sie bringen Erfahrungen in der Gestaltung und Einführung von Vergütungssystemen, Performance Management und Stellenbewertungssystemen mit.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete numerische und analytische Fähigkeiten und bearbeiten und interpretieren Daten mit äußerster Sorgfalt und Genauigkeit.
  • Sie arbeiten bevorzugt selbstständig und eigeninitiativ, gestalten gern mit und sind in der Lage, fundierte Einschätzungen und Handlungsempfehlungen abzugeben.
  • Sie können sich auf Ihr Geschick im Umgang mit sensiblen Themen verlassen, sind souverän, empathisch und kommunikationsstark und können Ihre Themen auch vor Entscheidungsträgern und Gremien überzeugend präsentieren.
  • Sie unterstützen mit Ihrem Fachwissen im Arbeits-, Betriebsverfassungs- und Tarifrecht sowie mit Kenntnissen der HR-Prozesse.
  • Sie haben Ihr Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, SAP-HR sowie fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse vervollständigen Ihr Profil.

UNSER ANGEBOT

  • Eine verantwortungsvolle, herausfordernde und äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie viel gestalten können.
  • Ein motiviertes Team mit Spaß an der Arbeit
  • Eine unbefristete Vollzeitanstellung mit einer marktgerechten Vergütung
  • Soziale Leistungen wie z. B. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, vergünstigte Mitarbeiterparkplätze, Betriebskantine, JobRad

SIND SIE NEUGIERIG GEWORDEN?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular.
Bewerbungen von Schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind erwünscht.

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Besuchen Sie unsere Unternehmensseite www.alliance-healthcare.de oder rufen Sie uns an.
Ihre Ansprechpartnerin: Ines Wildner – 069/79203-205


Alliance Healthcare Deutschland GmbH
Zentrale – Personalbetreuung
Solmsstraße 73
60486 Frankfurt am Main
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung